HonigMicha beim langen Tag der StadtNatur

Langer Tag der StadtNatur

Foto: Stiftung Naturschutz Berlin

Berlin gilt als besonders grüne Großstadt. Die Natur der Hauptstadt hat viel zu bieten und das wollen am 20. und 21. Juni auch wieder zahlreiche Veranstaltungen beim „Langen Tag der StadtNatur“ zeigen. Mit dabei ist auch der Berliner-Honig-Imker „HonigMicha“. Er zeigt bei sich am Bienenstand in Weißensee und in seiner Schleuderküche, wie der Alltag eines Berliner Imkers aussieht.

„Vom Honigsammeln bis zum Schleudern“ lautet das Thema der Führung durch seine Schauimkerei. Dabei zeigt Michael Gütt (HonigMicha), wie ein Berufsimker arbeitet und lässt natürlich auch von seiner frischen Honigernte probieren. Besuchen kann man seine Imkerei in Weißensee in der Straße 210 Nr. 9 am Samstag, den 20. Juni zwischen 16 und 20 Uhr und am Sonntag, den 21. Juni zwischen 13 und 18 Uhr. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier.>>>

Gut 500 Veranstaltungen finden am „Langen Tag der StadtNatur“ der Stiftung Naturschutz Berlin in diesem Jahr statt, darunter auch viele, die sich mit Wild- und Honigbienen und der Imkerei beschäftigen. So können Interessierte sowohl etwas über die Bedeutung von Spiralhorn-, Sägehorn- und Keulhornbienen, über Grabwespen und Schwebfliegen erfahren, wenn sie an der kleinen Wanderung mit Dr. Christoph Saure über die Trockenrasen in Berlin Steglitz teilnehmen. Dabei steht die Bedeutung der Wildbienen für die Bestäubung der Pflanzen in der Stadt und deren Artenvielfalt im Mittelpunkt.

Zusätzlich gibt es zahlreiche Führungen rund ums Thema „Gärtnern in der Stadt“ etwa im himmelbeet in Wedding, bei dem die Stadtimker eine große Rolle spielen, und Veranstaltungen, die zeigen, welch großes Nahrungsangebot die Stadt dene Bienen liefert. So kann man beispielsweise im Schulgarten Moabit eine Bienenführung besuchen oder im Bürgergarten Laskerwiese mehr über „Beete und Bienen, wilde Hecken und Kräuter“ lernen.

 

Einen Überblick über die einzelnen Veranstaltungen zu Wild- und Honigbienen gibt es hier.>>>

Mehr über den „Langen Tag der StadtNatur“ findet ihr hier.>>>

Und vergesst nicht „HonigMicha“ in Weißensee zu besuchen. >>>

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: