Für Silvester: Thunfischsalat mit Honig-Dressing

Thunfischsalat

Kaum ist Weihnachten vorbei, beginnen schon die kulinarischen Vorbereitungen für Silvester. Ob als Mitbringsel zu einer Feier oder für das Essen zuhause – Salate sind meist willkommen und gerne gegessen. Hier eine leckere Variante mit Thunfisch, violetten Kartoffeln, Mais und einem Honig-Senf-Dressing.

So geht’s:

Die Kartoffeln kochen, schälen und klein schnibbeln. Den gegarten Thunfisch (ohne Öl eingelegt) zerkleinern und hinzufügen, genauso wie Mais, nach Geschmack auch Bohnen und Gewürzgurken in Würfeln, Petersilie und frischen Rucola.

Dann das Dressing. Es setzt sich folgendermaßen zusammen:

  • 1 Löffel Schwand,
  • 2 Löffel Joghurt,
  • 1 Esslöffel Berliner Honig (am besten die aromatische Hauptstadtlinde),
  • 2 Esslöffel Senf,
  • Pfeffer und Salz, ein bisschen Limette

Alles miteinander mischen und gut durchziehen lassen.

Guten Appetit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das Rezept eignet sich übrigens auch als Katerfrühstück.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: